Diese Website nutzt Cookies, um das Nutzererlebnis zu verbessern. Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich hiermit einverstanden.   Mehr Infos  

Planet Plus

Was ist neu?Transparenter Aufbau, funktionales Layout und neue Inhalte

© Strandperle / Silke Woweries / Fancy

Planet Plus ist die Neubearbeitung des erfolgreichen Deutsch-Lehrwerks für Jugendliche. Mit dem bewährten Konzept, das Lernen und Unterrichten einfach macht und eigenständiges Lernen fördert.

19. März 2015
Zielgruppe: Jugendliche im In- und Ausland ohne Vorkenntnisse
Niveau und Bände: A1, A2 und B1 (sechsbändige Ausgabe mit je zwei Halbbänden pro Niveaustufe)
Ausgabe: Kursbuch mit separatem Arbeitsbuch

Übersichtlicher Aufbau und flache Progression

Planet Plus umfasst pro Niveaustufe je zwei Halbbände, die den Lernstoff in überschaubare Portionen aufteilen. Vorgeschaltete Seiten ermöglichen einen besonders sanften Einstieg in die neue Sprache.

  • Kürzere Lektionen: 4 Module mit je 3 Lektionen à 3-4 Seiten gliedern den Lernstoff in überschaubare Einheiten – und die kleinen Geschichten pro Modul bilden wie gewohnt die inhaltliche Klammer.
  • Leichterer Einstieg: Die neue Start-Lektion in Planet Plus ermöglicht eine erste Spracharbeit mit Internationalismen. Drei neue Module und Themen pro Niveaustufe gewährleisten einen sanfteren Einstieg in die neue Sprache.
  • Vielseitige Rubriken: Die Doppelseite „Zum Schluss“ mit Aufgaben zu Lesetexten, Landeskunde, Projektarbeit und Sprachmitteln, die Lernziel-Übersicht „Das kann ich schon“ im Kursbuch sowie die Aufgaben zur Selbstevaluation und die Modultests im Arbeitsbuch definieren einen abgerundeten Modulabschluss.
19. März 2015

Lebensnahe, unterhaltsame Modul-Geschichten

Jedes Modul wird getragen von einer in sich geschlossenen Lern-Geschichte – mit Themenschwerpunkten, die die Lebenswirklichkeit der jugendlichen Lerner authentisch abbilden.

Ein pfiffiger Einstieg mit lebendigen Bildern weckt Interesse, das mit immer neuen, in die Lektionen eingestreuten Anhaltspunkten weitergetragen wird.

Einfallsreiche Wendungen und humorvolle Pointen runden jede Geschichte stimmig ab.

Durch die sympathischen Protagonisten gelingt der emotionale Bezug zu den Jugendlichen von der ersten Lektion an.

19. März 2015

Komplett neues und funktionales Layout

Die Lerninhalte präsentieren sich in einem komplett neuen, übersichtlichen und schlüssigen Layout:

  • Extra-Spalte als Navigationshilfe: Erläuterung der Lernziele direkt bei der passenden Aufgabe
  • Kennzeichnung der Aufgaben, die die fortlaufende Modulgeschichte weitererzählen
  • Verknüpfung von Kursbuch und Arbeitsbuch durch ein Verweissystem
  • 100% neues Bildmaterial mit vielen Fotos
  • vierfarbiges Arbeitsbuch
19. März 2015

Aktualisierte und neue Inhalte

Planet Plus Kursbuch:

  • die neue Start-Lektion ermöglicht einen sanften Einstieg und weckt Interesse
  • Moduleinstiege mit Einstiegsaufgaben und Auflistung aller Lernziele
  • prominente Lektionseinstiege mit variierenden Aufgaben
  • Einbeziehung neuer Textsorten wie Chats, Blogs usw.
  • viele Hörtexte als Impuls, zum Mitlesen und zur Kontrolle
  • Aufgaben mit der Möglichkeit zur Selbstkontrolle
  • passgenaue Sprachmittel und Tipps in der Extra-Spalte
  • „PluMa“, das ganz neue Plus-Magazin mit Spielideen und Infos zu Festen und Feiern

Planet Plus Arbeitsbuch:

  • integriertes Hör-, Schreib- und Lesetraining
  • viele Übungen mit ich-Bezug und zur Binnendifferenzierung
  • Grammatik zum Selbstentdecken – als Rubrik in den Übungsablauf des Arbeitsbuchs integriert
  • gesamter Lernwortschatz als Liste – illustriert und kontextualisiert
  • Modultestbezogene interaktive Übungen zu Kommunikation, Wortschatz und Grammatik

Begleitend und passend zum Kursbuch gibt es bereits ab Niveau A1 zwei Filme je Halbband.

19. März 2015

Was macht Planet Plus aus? Erleben Sie die Besonderheiten des Lehrwerks:

Lehrwerk entdecken

15. Juli 2015